IQ Option Erfahrungen aus Test

Der Broker IQ Option – Unser Testbericht 2017

Direkt zum Broker

Bei IQ Option handelt es sich um einen relativ jungen Broker. Erst seit 2013 bietet der in Zypern vollständig EU-regulierte Broker den Handel binärer Optionen an. Das Besondere an IQ Option sind die unglaublichen Konditionen: Zum Beispiel das komplett kostenlose Demokonto mit 10000 Dollar virtuellem Startguthaben, der sehr geringen Mindesteinzahlung ab 10 Euro, einer der besten Trading Apps und dem sehr geringen Mindesteinsatz je Trade von nur einem Euro. Lesen Sie unsere vollständigen IQ Option Erfahrungen im nachstehenden ausführlichen Testbericht.

IQ Option hat in den letzten Monaten aufgrund der konkurrenzlosen Konditionen auf sich aufmerksam gemacht. Speziell für Einsteiger sei an dieser Stelle die geringe Mindesteinzahlung von nur 10€ genannt. Der Mindesteinsatz je Trade beträgt nur 1€. Auf die einzelnen Konditionen werden wir in unserem IQ Option Test noch näher eingehen. IQ Option bietet ergänzend ein echtes kostenloses Demokonto, dass potentiellen Neukunden zusätzlich die Möglichkeit bietet sich den Broker und dessen Handelsangebot genauer anzuschauen.

* Der Handel mit Binären Optionen birgt ein erhebliches Risiko und kann zu dem Verlust des gesamten investierten Kapitals führen.

Positive IQ Option Erfahrungen


Der Handel mit IQ Option

Handelsarten & Handelstypen bei IQ Option

Für den Handel bei IQ Option stehen Ihnen um über 75 Assets aus den Bereichen Aktien, Indizes, Währungen und Rohstoffe zur Verfügung. Der Fokus des Brokers sind ganz klar Aktienwerte und Währungspaare. Bei Rohstoffen und auch Indizes ist das Angebot eher zurückhaltend.

Als Spezialfunktion besteht bei IQ Option die Möglichkeit Trades vorzeitig – also vor Beendingung der Optionslaufzeit – zu schließen um so sein eigenes Risiko zu minimieren.

* Der Handel mit Binären Optionen birgt ein erhebliches Risiko und kann zu dem Verlust des gesamten investierten Kapitals führen.

Unsere Erfahrungen mit der Handelsplattform von IQ Option

Bei der Handelsplattform setzt IQ Option auf eine Eigenentwicklung. Aktuell hat IQ Option die Version 4.0 der eignen Handelsplattofm released. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und hat uns im Test sehr positiv überrascht. Alles ist logisch angeordnet und sehr benutzerfreundlich gestaltet. Man findet sich sehr schnell zurecht. Auf der linken Seite sind offene und geschlossene Positionen angezeigt. In der Mitte ist der eigentliche Chart des Basiswertes, den man als Trader somit stets im Blick hat. Sie entscheiden als Trader selbst, wie viele Positionen Sie sich hier anzeigen lassen wollen. In der Vollbildansicht sind bis zu 4 Ansichten gleichzeitig möglich. Sogar öffentliche Chats mit anderen Tradern werden geboten.

Zusätzlich wird Ihnen das aktuelle Kauf- und Verkaufsverhalten der Nutzer angezeigt. Einen richtigen Mehrwert bieten Ihnen die Handelssignale, die Ihnen IQ Option kostenlos zur Verfügung stellt. Allein für diese sollten Sie schon ein Demokonto beantragen. Zusätzlich können sich aktuelle Marktnachrichten anzeigen lassen. Somit sind Sie über das aktuelle Marktgeschehen immer informiert. In 14 Sprachen darunter auch deutsch präsentiert sich eine erfrischend andere und absolut anwenderfreundliche Handelsplattform. Die Plattform ist von schwarz in weiß umschaltbar – für Tradern denen schwarz zu dunkel ist.

Unterstützt wird die webbasierte Handelsplattform durch eine App die sowohl für iOS als auch für Android Geräte zur Verfügung steht. Die kostenlose IQ Option App kann auf der Webseite des Brokers und auch in den bekannten Stores iTunes und Google Play heruntergeladen werden. Eine Besonderheit der IQ Option App und damit unterscheidet sie sich von den meisten anderen am Markt ist, dass diese umfangreiche Charts darstellen kann. Ein sehr positiver Aspekt unseren IQ Option Test, da die historische Chartdarstellung doch eines der wichtigsten Kriterien für Kauf- oder Verkauf-Entscheidungen ist.


Die IQ Option Konditionen im Check

Die Renditen bei erfolgreichen Trades ist mit bis zu 91% sehr hoch. Allerdings handelt es sich hierbei um einen Maximalwert. In unserem IQ Option Test lagen die Renditen im Durchschnitt bei erfolgreichen Trades um die 81%. IQ Option hat sich auf Call und Put-Optionen spezialisiert und das komplette Handelsangebot darauf ausgelegt. Range-, Ladder- oder Pair-Optionen sucht man bei IQ Option leider vergebens. Bei IQ Option dreht sich alles um Call- und Put-Optionen von Laufzeiten ab 30-Sekunden bis hin zu zu einem Monat.

IQ Option verzichtet auf den Touch Handel am Wochenende. Damit stehen auch keine High Yield Optionen zur Verfügung. Allerdings und das ist wieder ein Vorteil bietet IQ Option via OTC Handel das komplette Wochenende den Handel ausgewählter Währungspaare an. Rund 10 Währungspaare mit Laufzeiten von 60-Sekunden bis zu 5 Minuten sind am Wochenende handelbar. Zusätzlich sind am Wochenende Kryptowährungen handelbar.


IQ Option Demokonto ohne Einzahlung im Test

IQ Option stellt Ihnen ein kostenloses Demokonto ohne Einzahlung zur Verfügung. Ein weiterer positiver Aspekt unseres IQ Option Tests. Viele Broker binärer Optionen stellen nur selten ein Demo Account zur Verfügung. Wenn man das Glück hat, auf ein Demo zugreifen zu können, ist hier meist eine Eröffnung eines Handelskontos Grundvoraussetzung. Bis zu 300€ muss man als Mindestbetrag leisten, um ein kostenloses Demokonto zu erhalten. Nicht so bei IQ Option. Auf der Webseite kann man sich ohne Angabe von Zahlungsinformationen unverbindlich mit Name, Mailadresse und Passwort für ein Demokonto anmelden. Das IQ Option Demokonto steht Ihnen mit 10000 Dollar virtuelles Startguthaben, zeitlich unbegrenzt zur Verfügung. Dabei werden im Demomodus allerdings nicht alle Handelsarten und Basiswerte unterstützt. 13 Assets stehen Ihnen hier für den Handel bereit. Ein weiterer positiver Aspekt – Sie können mobil mit der IQ Option App auf das Demo zugreifen. Wir empfehlen allen unentschlossenen Kunden dieses wirklich starke Angebot des zypriotischen Brokers wahrzunehmen. Es ist unverbindlich und kostenlos.


IQ Option Zahlung, Sicherheit, Kundenservice im Test

Regulierung und Sicherheit

Hinter der Marke IQ Option steht die qoption Europe ltd, Cyprus. IQ Option ist vollständig reguliert. Immer wieder sind Trader skeptisch, da die meisten Broker Ihren Unternehmenssitz in Zypern haben. Zypern ist Mitglied der EU und ist somit auch den Statuten und dem Recht der EU unterworfen. Sie als Trader genießen also den gleichen Schutz wie in England, Spanien oder Deutschland. Auch die Finanzaufsichtsbehörde in Zypern – die CySec – die den Broker IQ Option kontrolliert, arbeitet nach ähnlichen Statuten wie die deutsche BaFin oder die englische FCA.

Damit ist eine zypriotische Regulierung nicht weniger Wert als eine deutsche. Wichtig sollte für Sie als Trader ein Unternehmenssitz innerhalb der EU und eine gültige Lizenz durch eine Finanzaufsichtsbehörde innerhalb Europas sein. Damit sind Sie auf der sicheren Seite und können davon ausgehen, dass Broker nach Mindeststandards, wie sie in der Finanzbranche üblich sind, agieren. Für zusätzliche Sicherheit bei IQ Option sorgt die Kursanbindung über den Finanzinformationsdienst Thomson / Reuters auf den auch viele Banken vertrauen und natürlich eine in der Branche übliche SSL Verschlüsselung.

Der Zahlungsverkehr bei IQ Option

Die Kontoeröffnung ist bei IQ Option wie bei allen binären Optionen Brokern komplett kostenlos. Der Mindestbetrag für die Eröffnung eines Kontos beträgt nur 10€. Dieser Betrag steht Ihnen dann anschließend für den Handel komplett zur Verfügung. Sie können Ihr Konto wahlweise in USD oder EUR führen.

Eine erste Auszahlung kann nur vorgenommen werden, wenn Sie sich zuvor bei dem Broker verifiziert haben. Dieser Prozess ist aufgrund der europäischen Geldwäsche Standard und muss nur einmal vollzogen werden. Bis zu 10 Werktage sollten Sie für die Verifizierung kalkulieren. Um sich zu verifizieren müssen Sie IQ Option lediglich eine Kopie Ihres Personalausweises zukommen lassen. Der Verifizierungsprozess wird komplett via E-Mail realisiert.Auszahlungen sind bei IQ Option gebührenfrei was wir sehr begrüßen. Es können allerdings Transaktionsgebühren Ihrer Bank für den Auslandseinsatz je nach Zahlungsmethode auf Sie zukommen. Es gibt derzeit keinen Mindestbetrag für Auszahlungen was wir sehr begrüßen. Auszahlungen werden innerhalb von 3 Werktagen im „Real“ also Standardkonto abgewickelt. Mit dem VIP Konto ab 1000 USD dauert die Auszahlungsbearbeitung sogar nur einen Tag. Als Auszahlungsmethode stehen Ihnen neben den bekannten Kreditkarten wie VISA und Mastercard auch die Banküberweisung und die bekannten eWallets wie Skrill oder Neteller zur Verfügung. Zusätzlich können Sie Cash, WebMoney oder POLI nutzen

Unsere Erfahrungen mit dem IQ Option Kundenservice

Der Kundenservice bei IQ Option ist als gut zu bezeichnen. Leider steht aktuell kein Live-Chat zur Verfügung. Alle verfügbaren Hotlines finden Sie auf der IQ Option Seite.

Somit ist der Broker über ein Kontaktformular auf der Webseite, via Mail oder mittels des internen Ticketsystems innerhalb der Handelsplattform zu erreichen. Per Mail und Ticketsystem wurde uns schnell und verbindlich auch in deutscher Sprache geantwortet. Per Mail steht der Support 24/7 zur Verfügung. Unser Fazit ist hier eher durchschnittlich. Zu den Mindestanforderungen eines guten Kundenservices gehört eine Hotline in deutscher Sprache. Diese wird aktuell nicht angeboten. Wünschenswert wäre auch ein 24/7 Live-Chat wie er in der Branche mittlerweile schon Standard ist. Hilfreich ist die FAQ Sektion auf der Webseite, die auf eine Vielzahl von möglichen Fragen die Antwort parat hält.


Allgemeine Risikohinweise: Die von dieser Website angebotenen Finanzdienstleistungen tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust all ihrer Mittel führen. Sie sollten nie Geld investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können.